Stephan Weil

Wahlkampf halt, die zweite

Und falls Ihr nicht glaubt, dass 800 Wählerstimmen einen Ministerpräsidenten nicht beeindrucken können, der sich ihnen und ihrem Anliegen in deren Werk von Reemtsma in Langenhagen stellte, lest bei den Kollegen von der Hannoverschen Allgemeinen nach: Weil sagt Werk seine Hilfe zu Stephan Weil will…


Wahlkampf halt

Alle Jahre wieder werden wir Bürger zu den Urnen gerufen, manchmal auf kommunaler Ebene, manchmal für den Bundestag oder wir bestimmen die Zusammensetzung der Landesparlamente. Da ist im nächsten Jahr Hochkonjunktur.