Marlene Mortler

Neue Drogenbeauftragte

Es ist Zeit für eine Personalie: Die neue Drogenbeauftragte der Bundesregierung heißt – nein nicht Jens Spahn, der Bundesgesundheitsminister, sondern – Daniela Ludwig und kommt von der CSU.





Streit um Tabakerzeugnisgesetz – Dampfer im Kreuzfeuer

Es ist ein fast schon verzweifelter Appell: In einem Brief ringen zwei Unions-Bundesminister und die Drogenbeauftragte um die Zustimmung der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag. Es geht um eine Verschärfung der Werbeverbote für die Zigarette. eGarage liegt das Schreiben vor, das zeigt: Die Dampfer stehen, ohne es…



Mortler und E-Zigarette

Schon die Überschrift lässt den Inhalt erahnen: Schluss mit der Verharmlosung. So lautet der Einstieg der Presseerklärung der Drogenbeauftragten der Bundesregierung, Marlene Mortler, CSU.


Ärzte springen Mortler bei

Es stimmt, nur wenn etwas strafbewährt ist, also mit Geld Fehlverhalten geahndet wird, macht es für den Bürger Sinn, das Gesetz zu befolgen. Und so fordern nun die in der Bundesärztekammer vereinigten Mediziner, dass im Auto rauchende Eltern, wenn deren Kinder mitfahren, entsprechend bestraft werden….


Rauchverbot im Auto?!

Noch gestern berichteten wir vom seit Anfang Oktober geltenden Rauchverbot in englischen und walisischen Autos, wenn Minderjährige mit drin sitzen – und natürlich denken wir dabei alle an den entsprechenden Vorstoß der Drogenbeauftragten der Bundesregierung, Marlene Mortler, CSU, im politischen und publizistischen sogenannten Sommerloch, wo…


Drogenbeauftragte will Jugendverbot und E-Zigarette-Steuer

Bereits kürzlich hat die Drogenbeauftragte der Bundesregierung eine Steuer auf nikotinhaltige E-Zigaretten-Liquids und ein scharfes Jugendverbot gefordert. Nun legt sie prominent nach. Marlene Mortler (CSU), sagte der Bild-Zeitung (Donnerstags-Ausgabe): „Wir müssen E-Shishas und E-Zigaretten für Jugendliche unter 18 Jahren dem Jugendschutzgesetz unterstellen und somit verbieten.“…