Luxusliquids

Vom Kettenraucher zum Dampfer: Ben Tewaag

Er startete seine Raucherkarriere mit schlappen, jungen 16 Jahren. Am Ende paffte er täglich drei Schachteln, das sind fast 60 Kippen. Von einem Tag auf den anderen hörte er auf; jetzt dampft er nur noch.