Kritik




E-Zigarette verführt britische Jugend nicht zum Rauchen

Dass der Umstieg vom Rauchen auf Dampfen einen gesundheitlichen Fortschritt darstellt, spricht sich herum. Auch deutsche Gesundheitspolitiker haben das inzwischen erkannt. Gleichzeitig wird das geplante Verkaufsverbot an Jugendliche auch von der Branche begrüßt. Dennoch wird die E-Zigarette immer noch als „Einstiegshilfe“ zum Rauchen bezeichnet. Dass es dafür…



Die alleingelassenen Dampfer

Anfang der Woche wurde der 2. Alternative Suchtbericht vorgestellt. Darin wird anders als in den gewohnten Untersuchungen versucht, die pauschale Ablehnung von Suchtverhalten zu vermeiden und sich differenziert damit auseinanderzusetzen. Beim Thema E-Zigarette ist das gelungen. Heino Stöver von der Frankfurt University of Applied Sciences fasst…