Interview

Bundesinstitut und Krankenkasse AOK zur E-Zigarette

Kürzlich haben wir über das 1. Karlsruher Präventionsgespräch des Klinikums Karlsruhe berichtet. Dort wurde intensiv darüber diskutiert, ob die E-Zigarette als Mittel zum Rauchstopp von Ärzten und Gesundheitswirtschaft positiv bewertet und verstärkt eingesetzt werden sollte. Im Anschluss konnte eGarage noch zwei Experten für kurze Interviews…



„Es gibt keinen Wilden Westen“

Seit dreieinhalb Jahren gibt es das Bündnis für Tabakfreien Genuss, kurz BfTG. Der Verband vertritt die kleinen und mittelständischen Unternehmen der Branche – und vor allem die Händler. Die Besonderheit: Mitglieder aus der Tabakindustrie akzeptiert der Zusammenschluss nicht.