heat not burn-Produkt

Iqos-Baustopp in Dresden

Eigentlich klang alles nach großer Jubelstimmung im letzten Jahr, als der Multi-Tabakkonzern Philip Morris eine millionenschwere Investition in Dresden ankündigte. Für die Iqos.