Gedicht

Das wunderbare Knarzen

Hörst du, wie die Glammen flüstern, Knicken, knacken, krachen, knistern, Wie das Feuer rauscht und saust, Brodelt, brutzelt, brennt und braust? Nein, das ist nicht von mir, sondern von James Krüss (1926-1997) – und geht noch herrlich so weiter. Ob er Raucher war, weiß ich…