DKFZ



Regulierungslücken im Fokus der Fachtagung

Die E-Zigarette steht massiv unter Druck. „Ein verzerrtes Licht“ werde angesichts der „traurigen Anlässe“ in den USA derzeit auf das Dampfen geworden, sagte Professor Heino Stöver eingangs – er hatte gestern zur 2. Fachtagung mit dem etwas sperrigen Titel „E-Zigaretten und ihre Bedeutung für Rauchentwöhnung/-reduktion…






FDA lässt US-Kurse einbrechen

Erst kam die Flashmeldung bei den Nachrichtenagenturen an: „BAT, PHILIP MORRIS, ALTRIA FALLEN – FDA UNTERSUCHT RISIKEN VON E-ZIGARETTEN“. Dann folgte die Begründung.



DKFZ und Dampfen

Heute hat sich das Deutsche Krebsforschungszentrum, das DKFZ, in Heidelberg in einer langenVeröffentlichung zu  E-Zigaretten, Shishas und Tabakerhitzer geäußert – anlässlich der 16. Deutschen Konferenz für Tabakkontrolle. Es wurde keine Heiligsprechung, aber eine seriöse und faktenorientierte Auseinandersetzung mitdem gesellschaftlich und wissenschaftlich relevanten Thema Dampfen. Denn…