Suchtbericht in Youtube

Am 6. April haben vor der Bundespressekonferenz in Berlin die Drogenbeauftrage der Bundesregierung, Marlene Mortler, CSU, und die Chefin der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, BZgA, in Klön, Dr. Heidrun Thaiss, die Drogenaffinitätsstudie vorgestellt.




Wir berichteten bereits darüber: Studie vorgestellt: Weniger jugendliche „Suchtis“

Für ganz starke Nerven und gelangweilte Gemüter gibt es hier den kompletten Youtube-Mitschnitt der Pressekonferenz, die total weiblich war. Achtung, das sind über 40 Minuten, also noch schnell die E-Zigarette holen, den Kaffee aufbrühen und dann geht es los: Rückkehr der Drogenbeauftragten der Bundesregierung – Komplette BPK vom 6. April 2016

Nur gut, dass Wochenende ist – da kann man sich hinterher ausruhen und gemächlich dampfen.