FAZ beschäftigt sich nun auch mit iQOS

Auslöser ist ein iQOS-Laden in Frankfurt/Main: Die Frankfurter Allgemeine Zeitung beschäftigt sich nun auch mit Für und Wider von iQOS.

Was hinter dem Produkt aus dem Hause Philip Morris steckt, haben wir bei eGarage schon mehrfach beleuchtet. In guten Innenstadtlagen öffnen nun die Stores.

Begonnen hat alles in München und in Berlin. Eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis weitere Großstädte folgen. Als ein Kamerageschäft schloss, folgte nun der Umbau und die Eröffnung in Frankfurt, schreibt die F.A.Z. Und es werden weitere Läden folgen.

Erstmals lesen wir auch davon, dass der neue Standort auch Schulungsräume enthält – um künftige Mitarbeiter auf den neuesten Stand zu bringen.

Ausführlich dazu in der F.A.Z.