Tabak


Forscher stärken These zu Nikotin und Covid

Forscher des französischen Krankenhauses Hôpitaux de Paris haben mit den Ergebnissen einer vorläufig veröffentlichten Studie aus ihrer Sicht die These (eGarage berichtete) gestärkt, dass Nikotinzuführung deutlich weniger anfällig für die Covid-19 macht und Raucher dadurch einen überraschend geringen Anteil der Patienten stellen.








Studie zur Gefahr für die Jugend sagt wenig aus

Stark Nikotinabhängige sind stark nikotinabhängig: Viel mehr als dieser reichlich banale Zirkelschluss lässt sich aus einer neuen Studie, die gerade eben in der renommierten Fachzeitschrift „Pediatrics“ veröffentlicht wurde, nicht ablesen. Auch wenn man davon ausgehen kann, dass die Gegner der E-Zigarette diese Untersuchung argumentativ nutzen…