Präventionsgelder bleiben liegen

Rauchprävention wäre eine Möglichkeit, das Geld auszugeben: Fast 100 Millionen Euro bleiben ungenutzt auf Konten der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) liegen, die für Prävention, also vorbeugendes Handeln zum Vermeiden von Erkrankungen, ausgegeben werden sollten.


Wochenrückblick

In diesen Tagen gibt es so dominante Themen wie ansteigende Corona-Infektionszahlen, der Terror in Wien und die noch immer nicht ausgezählten Stimmen der US-Präsidentenwahl, dass die E-Zigarette ins Hintertreffen kommt. Deshalb erfolgt nun ein kleiner Überblick, was diese Woche sich ums Dampfen herum tat.



Bundesgesetzblatt

Ein Gesetz tritt nur dann in Kraft, wenn es im Bundesgesetzblatt veröffentlicht wurde – bis dahin darf man noch hoffen. Jetzt nicht mehr.