Dampfen statt Rauchen

Dampfen steigert Lebensqualität

Diese Überschrift kann eigentlich schon jeder Ex-Raucher, der aufs Dampfen umgestiegen ist unterschreiben und bestätigen, weil der Husten weniger wurde, die Wohnung und die Klamotten nicht mehr stinken.



Dampfen im SWR

Die E-Zigarette ist in – fast – aller Munde. Mehr als ein Trend, ein Hype? Zwischen 2010 und 2017 stieg der Konsum der Dampfe um über 1.100 Prozent. Parallel fiel der Ansatz der klassischen Tabakzigarette.


Schweiz: Suchtexperten fordern Harm Reduction

In der Schweiz hatte es die E-Zigarette lange Zeit sehr schwer, denn nikotinhaltige Liquids standen auf der No-go-Liste. Das für nächstes Jahr geplante Tabakproduktegesetz steht in der Kritik – und es tut sich ein dampfendes kleines Fenster auf.



Dampfen im WDR

Dass das Dampfen ein großes Potenzial hat, erfolgreich mit dem Rauchen von Tabakzigaretten aufzuhören, wissen weite Teile der Dampfer, die mit Hilfe der E-Zigarette dem Rauchen abgeschworen haben. Ein Thema im WDR Hörfunk.