Schweizer Selbstversuch

Männlich, jung, Raucher – und bereit die Zigarette auszudrücken und stattdessen zu dampfen. Es beginnt der Ausstieg mit dem ersten Vapeversuch.




Der Journalistenkollege Ralph Denzel von den „Schaffhauser Nachrichten“ wagt den Sprung vom Dach des Tabakdaseins ins Dampferleben.
Dabei wird er nicht von einem Arzt oder Apotheker begleitet, sondern von der Leiterin eines Dampfergeschäfts.
Es ist wie bei so vielen Rauchern nicht der erste Versuch – sondern der zig-ste.
Alles an Nikotinersatzstoffen war dabei Kaugummi, Pflaster, Spray und natürlich versprochene Erfolgsbücher.

Und dabei wird gleich noch ein guter Überblick über gesundheitliche Aspekte, das Liquidangebot, die Erfahrungen als Dampfer im Alltag, die Kostenfrage und Reaktionen von Rauchern und Dampfern.

Ob er es geschafft hat?
Eine wirklich nette und launige Geschichte, die es hier nachzulesen gibt: Das bessere Rauchen? Ein Erfahrungsbericht mit E-Zigaretten