Prominenter rockender Neu-Dampfer

Erst gab es eine schaurige Lungenkrebsdiagnose, dann die Operation – und dann der hoffentlich ultimative Rauchstopp. Jetzt ist der Rolling Stones Gitarrist Ron Wood Dampfer.




Das war der schlimmste Schock: Eine Routineuntersuchung brachte dem 70-jährigen nicht nur Hardrocker, sondern auch Hardraucher eine schaurige Gewissheit: Lungenkrebs. Eine sogenannte Supernova im linken Lungenflügel, die diesen „wegbrennt“, wie er in der Daily Mail berichtete und was die „Bild“ meldete: Schock-Diagnose für Stones-GitarristRon Wood: Lungenkrebs!

Nach einer quälenden Wartezeit und endlosen Untersuchungen konnte das Krebsgeschwür erfolgreich operativ entfernt werden. Eine Chemotherapie kam für ihn nicht in Frage, wegen seiner Haarpracht. Kurz vor der Geburt seiner Zwillinge vor einem Jahr gab er das Rauchen auf – jetzt dampft er.

Ein trauriger Anlass für den Umstieg, hoffentlich hat er den Krebs in seiner Lunge endgültig besiegt, damit er noch lange uns mit seinen unglaublichen Gitarrengigs mit den Stones erfreuen kann.

Herzlich Willkommen in der stetig wachsenden Dampfergemeinde.

Und hier die zusehends wachsende Liste der Promi-Dampfer: Dampfende Promis – eine (unvollständige) Liste

Kommentar hinterlassen zu "Prominenter rockender Neu-Dampfer"

Hinterlasse einen Kommentar