James Bond mit E-Zigarette?

Am Anfang dieses Textes steht eine Wette: Wer von den eGarage-Lesern hat schon mal was von der Universität Otago gehört? Okay, dann ist der Autor dieser Zeilen schon mal nicht in der Minderheit.


Dampfende Eltern

Aus den Staaten erreicht uns eine schaurige Nachricht: Versehentlich hat ein Vater seine kleine Tochter mit nikotinhaltigem Liquid vergiftet. Das sechsjährige Mädchen musste ins Krankenhaus gebracht werden, wo es im Koma liegt.




Dampfen und Menschenrechtspolitik

Das hört sich ganz schön gestelzt an, aber im „Zwölften Bericht der Bundesregierung über Menschenrechtspolitik“ (Berichtszeitraum 1. März 2014 bis 30. September 2016)“ (BT-Drs 18/10800) findet sich auf Seite 32 folgendes Kapitel: Jugendschutzgesetz