eGarage insight – Auszüge aus dem Vortrag von Prof. Linda Bauld

Prof. Linda Bauld, University of Stirling, Edinburgh

eGarage insight – die Veranstaltung sorgte auch nach dem offiziellen Ende für Diskussionen. Und wir nutzen den Abstand, um einige Ausschnitte zu dokumentieren.

Ehrlich gesagt: eGarage ist auch bisschen stolz, dass wir es geschafft haben, Prof. Linda Bauld nach Deutschland zu holen. Denn: Die Forschung zum Thema E-Zigarette steckt noch in den Kinderschuhen. Muss sie ja, es ist ja noch ein verdammt junges Produkt. Da kann es keine langfristigen Studien geben. Aber das nur mal an Rande bemerkt, denn ist schon oft gesagt worden.

Dieser Beitrag will noch einmal einige Ausschnitte aus dem Vortrag von Prof. Bauld im Video zeigen. Ihren Bemerkungen stellte sie ein Zitat von Professor Mike Russell von Maudsley Smokers Clinic voran. Es stammt zwar schon aus dem Jahr 1979, hat aber nichts an Aktualität verloren. „Raucher rauchen für das Nikotin, aber sie sterben am Teer!“

Wer sich also vom Nikotin und dem Laster Rauchen lossagen wollte, musste entweder ganz stark sein – oder er griff zu Hilfsmitteln. Der Onkel der Referentin, so die persönliche Anekdote, nutzt seit über zehn Jahren Nikotinkaugummi.

Im Vereinigten Königreich werden derzeit rund drei Millionen Dampfer gezählt. Im Vergleich zu neun Millionen Rauchern eine stattliche Zahl.

Und wie verhält es sich nun mit der Schädlichkeit der E-Zigarette? Prof. Bauld hatte dies anhand der vorliegenden Zahlen wunderbar aufgeschlüsselt.

Und was ist nun mit der vielbeschworenen Theorie, dass die E-Zigarette eine neue Generation von Rauchern hervorruft? Neue Süchtige – statt nach Qualm nun nach Dampf? Vier Studien liegen bislang vor, drei aus den USA sowie eine aus der Schweiz. Sie haben die jugendlichen Dampfer über sechs oder zwölf Monate begleitet. Von einer massenhaft dampfenden Jugend kann keine Rede sein, auch nicht von einem Einstieg ins Zigarettenrauchen.

Und wie reagiert die Politik darauf? Wir werden auch dazu in Kürze noch Ausschnitte aus der Veranstaltung eGarage insight dokumentieren. Einen zusammenfassenden Film sowie einen ausführlichen Text dazu gibt es unter diesem Link.

Kommentare sind deaktiviert.