„Die Zeit“ über Sven Heeder – und die Zukunft der E-Zigarette

Jetzt hat es das Thema E-Zigarette auch in die „Zeit“ geschafft.

Genauer gesagt, nicht die E-Zigarette selbst – sonst Sven Heeder. Er beschäftigt derzeit rund 25 Mitarbeiter bei seiner Firma Red Kiwi – und ist damit in der e-Zigaretten-Branche eine der Großen. Demgegenüber, so die „Zeit“, stehen die Big Player. In England, Frankreich und den USA haben Morgan Stanley oder Peter Thiel das Sagen.

Und noch etwas ist interessant an dem Artikel in der „Zeit“: Es geht auch um die Werbekampagne für Be Posh am Anfang des Jahres. Zwar wird der hinter der Kampagne stehende Investor nicht genannt, aber offenbar kommt da in nächster Zeit noch mehr auf uns zu.

Lesen bildet, um diesen alten Spruch zu zitieren – in diesem Fall besonders zum Thema E-Zigarette in der „Zeit“.

PS: Und auch die Kommentare – zum Erscheinen dieses Artikels waren es 25 – sind der Beachtung wert.

Kommentare sind deaktiviert.