Dampfen in der „Welt“

Nein, das wird kein neuer Überblick für Urlauber und Dampfer. Aber so soll ein journalistischer Beitrag zu einem „jungen“ Produkt sein: informativ und objektiv. Dank an den Kollegen Birger Nicolai von der „Welt“, der dafür verantwortlich zeichnet.




Einen perfekten Überblick aller Marktteilnehmer wird vermittelt von Klein- und Mittelständischen Unternehmen bis hin zu den im E-Zigarettenbereich mitspielenden Tabakmultis, die wirtschaftlichen Kenndaten der E-Zigarettenbranche werden genannt, das Wirrwarr der wissenschaftlichen Studie kurz und prägnant dargestellt, die Gegenspieler und deren Argumente gewürdigt, kritische Stimmen aus Heidelberg werden erhört, die Probleme der Pharmaindustrie mit ihren Nikotinersatz-Produkten im Zeitalter der dampfenden Community und die steuerliche Perspektive aufgezeigt.

Da lohnt sich ein Blick in die „Welt“ – nur die Überschrift irritiert etwas: Es naht das Ende der billigen E-Zigarette