Politik




Berlin will E-Zigaretten wie Tabak behandeln

Für die Berliner Dampfer (und natürlich auch Besucher) ist es eine dramatische Nachricht: Das Nichtraucherschutzgesetz soll in der Hauptstadt verschärft werden, und zwar so, dass E-Zigaretten unter alle bisherigen und neuen Verbote fallen.


Deutsche Raucher umzingelt

Langsam wird es eng für die deutschen Anhänger und Hersteller der Glimmstängel. Erst ist der Deutsche Michel umgeben von europäischen Ländern, die das Werbeverbot für Tabakprodukte umsetzen und jetzt kommt auch das noch.





Dampfen und Sommerloch

Nichts wird im politischen Berlin mehr gefürchtet als das sogenannte Sommerloch. Nicht nur weil es für die Journalisten kaum was zu berichten gibt – das kann ja dank des US-Präsidenten derzeit kaum passieren – oder weil sich Hinterbänkler durch Ungewöhnliches hervortun.